suche

impressum



weitere...
Fiesta in Havanna / Dan Simmons
Und schon wieder Kuba. An der fidelen mittelamerikanischen Insel scheint zurzeit einfach kein Weg ...

weiterlesen

Ilium / Dan Simmons
Der Philosophie-Professor und renommierte Homer-Experte Thomas Hockenberry ist gestorben – jedoch ...

weiterlesen



newsletter
Elektrofrisch ins E-Mail Postfach: mit dem Leserschwert-Nachrichtendienst verpassen Sie nie die aktuellsten Rezensionen.
Jetzt anmelden!



    « zurück
Olympos / Dan Simmons



Olympos

Dan Simmons


Heyne Verlag
Erscheiungstermin: 03/2006
Rezension ist von 02/2006
Leserschwert-Genre: Fantasy
»Dan Simmons schreibt wie ein Gott«, sprach King Stephen, der Bestsellende; und das trifft sich hervorragend, denn Dan Simmons schreibt auch gerne über Götter. Wie bereits in »Ilium“, dem preisgekrönten ersten Teil dieser epochalen Zeitreise, fungiert der Philosophie-Professor und Homer-Experte Thomas Hockenberry als eine Art Kriegsberichterstatter, den die griechischen Götter posthum in den sagenumwobenen Trojanischen Krieg beordert haben. Doch irgendwie scheint das Gemetzel vor Ort nicht ganz mit der epischen Vorlage zusammenzupassen. Ist der Prof etwa im falschen Krieg? Oder gar am falschen Planeten …? Phantastische Postmoderne, verdichtet im Ziegelformat (950 Seiten).
Bewertung

Weitere Bücher von Dan Simmons bei Leserschwert:
» Ilium / Dan Simmons
» Fiesta in Havanna / Dan Simmons


Ihr Kommentar
Ihr Name *
E-Mail
Ihre Meinung *
 
  Bitte geben Sie den Code aus der Grafik ein:
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!