suche

impressum



weitere...
Aufzeichnungen eines Außenseiters / Charles Bukowski
Poesie aus der Gosse. Versoffen und verdreckt. Charles, der Große, schnorrt einer Welt, in der ...

weiterlesen



newsletter
Elektrofrisch ins E-Mail Postfach: mit dem Leserschwert-Nachrichtendienst verpassen Sie nie die aktuellsten Rezensionen.
Jetzt anmelden!



    « zurück
Den Göttern kommt das große Kotzen / Charles Bukowski



Den Göttern kommt das große Kotzen

Charles Bukowski


Kiepenheuer & Witsch Verlag
Rezension ist von 05/2006
Leserschwert-Genre: Real Life
1 Besucherkommentar zu diesem Buch.

Endlich auch auf Deutsch: „Einige Zeit nach meinem Tod werde ich richtig entdeckt. […] Man macht mich viel mutiger und begabter, als ich es gewesen bin. Es wird übertrieben. Sogar den Göttern kommt das große Kotzen. Die menschliche Rasse übertreibt alles. Ihre Helden, ihre Feinde, ihre Bedeutung.“ Auch wenn er selbst es in diesem, von Robert Crumb illustrierten, Tagebuch, in dem sich brodelnde Lebenssäfte mit kalt gepresstem Zynismus mischen, abstreitet; die Bedeutung des großen Gossenpoeten Charles Bukowski lässt sich kaum übertreiben. Der Mann war ein literarisches Genie. Oder wie würden Sie jemanden nennen, der solche Sätze schreibt: „Ich glaube, das Zusammenleben mit wahnhaften Frauen ist gut fürs Rückgrad.“ Eben …
Bewertung

Weitere Bücher von Charles Bukowski bei Leserschwert:
» Aufzeichnungen eines Außenseiters / Charles Bukowski


Ihr Kommentar
 1 Kommentar zu diesem Buch.

Ihre Meinung zu diesem Buch »

Lorenz schrieb am 07.09.06, 20:08habe dieses buch vorgestern bei einem freund in die hände bekommen und freu mich , daß das buch jetzt bei leserschwert ist! die paar passagen sind bukowski - bukowski wie er ist. der mann schreibt keine geschichten, er ist selbst eine unfassbare story!!!


Ihr Kommentar
Ihr Name *
E-Mail
Ihre Meinung *
 
  Bitte geben Sie den Code aus der Grafik ein:
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!