suche

impressum



weitere...
Der Besen im System / David Foster Wallace
David Foster Wallace, dessen (leider immer noch nicht übersetzter) 1000-Seiten-Ziegel „Infinite Jest ...

weiterlesen

Schrecklich amüsant – aber in Zukunft ohne mich / David Foster Wallace
Auszüge aus dem Logbuch: Ich habe Steeldrums gehört und Meeresschneckenbeignets gegessen und war ...

weiterlesen



newsletter
Elektrofrisch ins E-Mail Postfach: mit dem Leserschwert-Nachrichtendienst verpassen Sie nie die aktuellsten Rezensionen.
Jetzt anmelden!



    « zurück
Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich / David Foster Wallace



Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich

David Foster Wallace


KiWi Verlag
Übersetzer: Übersetzer
Leserschwert-Genre: Genre auswählen

Best of

Keine Ahnung, was sich die Jungs vom Harper's Magazine dabei dachten, als sie den unberechenbarsten Newcomer der amerikanischen Literaturszene zwecks Reisereportage zu einer Kreuzfahrt auf einem Luxusdampfer eingeladen haben. Ich mein, der Kerl schreibt Bücher mit Titeln wie „Kleines Mädchen mit komischen Haaren" oder „Kurze Interviews mit fiesen Männern". Egal, die ,Doku-Postkarte im Breitwandformat’, die Wallace den Harper's schickte, ist jedenfalls an atmosphärischer Surrealität kaum zu übertreffen und von einer derartigen sprachlichen Brillanz, das man sein - auf Deutsch noch nicht erschienenes - Opus magnum „Infinite Jest" bereits jetzt unter Kaufzwang stellen sollte.
Bewertung

Weitere Bücher von David Foster Wallace bei Leserschwert:
» Schrecklich amüsant – aber in Zukunft ohne mich / David Foster Wallace
» Der Besen im System / David Foster Wallace


Ihr Kommentar
Ihr Name *
E-Mail
Ihre Meinung *
 
  Bitte geben Sie den Code aus der Grafik ein:
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!