suche

impressum



fundgrube
Mayday / Jonathan Lynn
Der Bestsellerautor Ernest Mayday ist eine wirklich tragische Figur: er ist ein englischer ...

weiterlesen

Der Farbenfänger / Peter Verhelst
Sie wohnt in einer Kathedrale, und ihr Haar ist ungeheuerlich rotkehlchenrot, er wohnt auf der Stra& ...

weiterlesen

Todesfluch / Iceberg Slim
Iceberg Slim (eigtl. Robert Beck) wußte wovon er schrieb. Geboren 1918, wuchs er ohne Vater ...

weiterlesen


newsletter
Elektrofrisch ins E-Mail Postfach: mit dem Leserschwert-Nachrichtendienst verpassen Sie nie die aktuellsten Rezensionen.
Jetzt anmelden!



    « zurück
Das Hawkline Monster / Richard Brautigan



Das Hawkline Monster

Richard Brautigan


Rowohlt Verlag
Übersetzer: Übersetzer
Leserschwert-Genre: Irre
„Ein seltsamer Western mit 2 Killern, 2 schönen Frauen und 1 Monster“; So steht‘s geschrieben, und ,seltsam‘ ist in Anbetracht der poetischen Knallfrösche, die Hippie-Ikone Richard Brautigan in den 70ern zündete, die Untertreibung des letzten Jahrhunderts. Perfider Wahnwitz ohne Ablaufdatum. Und das gilt für alle seine Stories, die – wohl aus medizinischen Gründen – nur in schmaler Dosierung ausgegeben werden.
Bewertung



Ihr Kommentar
Ihr Name *
E-Mail
Ihre Meinung *
 
  Bitte geben Sie den Code aus der Grafik ein:
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!