suche

impressum



weitere...
Der Koch / Martin Suter
Politische Gegenwart, Exotik und Erotik; das sind die Zutaten, aus denen Martin Suter seinen neuen ...

weiterlesen

Der Teufel von Mailand / Martin Suter
Seltsam, aber so steht es geschrieben. „Wenn es Herbst wird im Sommer/Wenn es Nacht wird am Tag/Wenn ...

weiterlesen

Ein perfekter Freund / Martin Suter
Zugegeben, der Plot ist nicht gerade ein originärer Hammerwurf: Der 33-jährige Journalist Fabio ...

weiterlesen

Lila, Lila / Martin Suter
Das ist ein Buch über die Lüge. Und die Liebe. David ist ein junger Fastnichtsnutz, der in ...

weiterlesen



newsletter
Elektrofrisch ins E-Mail Postfach: mit dem Leserschwert-Nachrichtendienst verpassen Sie nie die aktuellsten Rezensionen.
Jetzt anmelden!



    « zurück
Business Class. Neue Geschichten aus der Welt des Managements / Martin Suter



Business Class. Neue Geschichten aus der Welt des Managements

Martin Suter


Diogenes Verlag
Übersetzer: Übersetzer
Rezension ist von 8/2002
Leserschwert-Genre: Essays

Schweizer Präzisionsarbeit

Präzision ist ein trockener Cocktail: 2cl klarer Verstand, 2cl Kernöl der Sache, aufgegossen mit flüssigem Schreibstil und runter damit. In einer gut sortierten Literatur-Bar gehört sie zur Standard-Karte. Wenn man sie allerdings mit einem ordentlichen Schuss Genialität streckt, mit höllisch scharfer Beobachtungsgabe pfeffert, mit Lachgas aufsprudelt und einer Scheibe unbehandeltem Zynismus krönt, wird aus der Präzision ein bewusstseinserweiterndes Gift, das nur zur literarischen Happy Hour serviert wird. Der Schweizer Autor Martin Suter serviert diesen Cocktail im Vergrößerungsglas.
Die unwiderstehlichen Kolumnen aus der Zürcher Weltwoche, die über die Hintertreppe in die Chefetagen führen und dort mit unbarmherziger Subtilität zur Schlacht zwischen Sein und Schein trommeln, sind die perfekten Appetizer für das Hauptmenü: seine Romane: „Small World“, „Die dunkle Seite des Mondes“, „Ein perfekter Freund“. Suters Sprache ist geradezu beschämend lesbar, aber nicht greifbar. Die kleine Ironie und die große Wahrheit verstecken sich zwischen den Zeilen. Aus gutem Grund, denn Martin Suter erwischt die beiden immer wieder mit heruntergelassenen Hosen im inzestiösen Infight. Und er genießt diese delikat-peinlichen Momente …
Bewertung

Weitere Bücher von Martin Suter bei Leserschwert:
» Lila, Lila / Martin Suter
» Ein perfekter Freund / Martin Suter
» Der Teufel von Mailand / Martin Suter
» Der Koch / Martin Suter


Ihr Kommentar
Ihr Name *
E-Mail
Ihre Meinung *
 
  Bitte geben Sie den Code aus der Grafik ein:
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!