suche

impressum



weitere...
All inclusive / Leo Lukas
Wie Leo Lukas in seinem vorangestellten Nachwort erwähnt, handelt es sich hierbei um ein gewichtiges ...

weiterlesen



newsletter
Elektrofrisch ins E-Mail Postfach: mit dem Leserschwert-Nachrichtendienst verpassen Sie nie die aktuellsten Rezensionen.
Jetzt anmelden!



    « zurück
Shadowrun – Wiener Blei / Leo Lukas



Shadowrun – Wiener Blei

Leo Lukas


Heyne Verlag
Rezension ist von 3/2001
Leserschwert-Genre: Wahnwitz

Lukas haut denSchatten

Eines gleich mal zur Klarstellung: „Shadowrun“ ist nicht irgendeine schnöde Serie, sondern ein ganzes Universum, in dem sich neben einigen ziemlich abgefreakten Gestalten (Magier, Trolle, Elfen, Zwerge u.ä.) auch eine eingeschworene Fangemeinde menschlicher Natur herumtreibt, die keinen Spaß versteht, wenn es um ihr Rollenspielreich geht. Umso erstaunlicher ist es, dass da eines Tages ein recht eigentümlicher Autor und Kabarettist in diese Fantasy-Welt hineinspaziert, seitenweise Wiener Insiderschmäh verbreitet, szenoide und politische Seitenhiebe austeilt und statt übelster Verwünschungen frohlockige Lobgesänge in lupenreinem Shadowrunnerisch erntet. Und es sogar in schwer rekordverdächtigem Tempo zu einer Neuauflage bringt.
Die Unverfrorenheit, mit der Leo Lukas im Shadow herumfuhrwerkt, ist unglaublich. Der dienstführende Ork trägt keinen märchenhaften Namen, sondern heißt schlicht Pepi, der böse Street-Sam kommt als Superfritz daher, statt fantastischen Neowelten serviert Lukas Wien und die Alpen, und damit die deutschsprachige Schattenwelt noch ein wenig undurchsichtiger wird, plaudern alle miteinander in breitem Wienerisch. Gepaart mit der (mit viel Fug und etwas Recht) nur als irre zu titulierenden Story ergibt das ein sagenhaft skurriles Machwerk, das es verdient hätte, aus dem Schatten der Serie herauszutreten.
Bewertung

Weitere Bücher von Leo Lukas bei Leserschwert:
» All inclusive / Leo Lukas


Ihr Kommentar
Ihr Name *
E-Mail
Ihre Meinung *
 
  Bitte geben Sie den Code aus der Grafik ein:
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!