suche

impressum



weitere...
Schöpfung für Anfänger / Rupert Morgan
Eigentlich wäre es mir wesentlich lieber gewesen, in einem anderen Zusammenhang über ...

weiterlesen



newsletter
Elektrofrisch ins E-Mail Postfach: mit dem Leserschwert-Nachrichtendienst verpassen Sie nie die aktuellsten Rezensionen.
Jetzt anmelden!



    « zurück
Schöpfung für Anfänger / Rupert Morgan



Schöpfung für Anfänger

Rupert Morgan


Piazza Verlag
Rezension ist von 10/2000
Leserschwert-Genre: Erzählkunst

Literarische Wertschöpfung

Die obere Etage. Über John Lockes weiß man nur zwei Dinge: erstens, dass er seine Zehennägel in einem Einmachglas aufbewahrt und zweitens, dass er der reichste Mann der Welt ist. Um so geiergieriger schleimt die politische Elite von Atlantis an, als der exzentrische Tycoon zum exklusiven Abendessen lädt. Was aber keiner ahnt, ist, dass Lockes auf seiner kleinen Party die Notwendigkeit seiner neuesten Erfindung „Rectag“, einem Mini-Peilsender zur lückenlosen Überwachung von Kriminellen, demonstriert. Und dass Lockes so seine ganz eigenen Vorstellungen von Demonstrationen hat …
Die untere Etage. Macauley Connor war mal ein aufstrebender Jungjournalist. Bis er, seinem Berufsethos folgend, einer Politikerin, die behauptete, kein Silikon im Busen zu tragen, investigativ an die Wäsche ging. Seitdem rast er durch die Provinz, um irgendwelche naturtrüben Bauern-Sodomiten zu interviewen, deren geilstes Händl gerade von Aliens entführt wurde. Doch plötzlich sieht Macauley die Chance, sich per deftiger Enthüllungsbiografie an jenem Mann zu rächen, in dem das Übel seiner Weltsicht wurzelt: John Lockes …
Rupert Morgan: Merken! Hier neukommt ein geborener Erzähler; sprachliche Oberliga, kompakte Phantasie und stilsicher genug, um sich ab und an einen roten Fadenschein leisten zu können. „Schöpfung für Anfänger“ ist zwar ein Debütroman, aber sicher nicht die Schöpfung eines Anfängers. Absolut reinziehenswert.
Bewertung

Weitere Bücher von Rupert Morgan bei Leserschwert:
» Schöpfung für Anfänger / Rupert Morgan


Ihr Kommentar
Ihr Name *
E-Mail
Ihre Meinung *
 
  Bitte geben Sie den Code aus der Grafik ein:
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!