suche

impressum



weitere...
Anleitungen zum Unschuldigsein / Florian Illies
Wenn sich ein Verlag dazu entschließt, ein neues Buch als so genannten „Stapeltitel“ auf den ...

weiterlesen



newsletter
Elektrofrisch ins E-Mail Postfach: mit dem Leserschwert-Nachrichtendienst verpassen Sie nie die aktuellsten Rezensionen.
Jetzt anmelden!



    « zurück
Generation Golf / Florian Illies



Generation Golf

Florian Illies


Argon Verlag
Übersetzer: Übersetzer
Rezension ist von 2/2000
Leserschwert-Genre: Zeitgeist

Wenn dem Wickie der Paiper zu slimy ist

Ein verantwortungsvoller Mensch dürfte ja in einer Zeit, da sich in Österreich Wickie, Slime und Paiper zu lebensbedrohlichen Plagen entwickelt haben, ein so genanntes Generations-Buch gar nicht vorstellen – und schon gar nicht empfehlen. Ich tu’s trotzdem. Denn im Gegensatz zu dem abgelutschten Retro-Schmachtschnulz, in dessen Untiefen man sich hierzulande gerade Oberkante Unterlippe suhlt, bedient sich Florian Illies, Feuilleton-Redakteur der Frankfurter Allgemeinen, in seiner Zeitinspektion „Generation Golf“ eines Werkzeugs aus der intellektuellen Feinmechanik, genannt Reflexion.
Illies blickt nicht bloß mit dem tumben Blick des Verklärers, den auch Kühe bei der Fladenbeschau gerne anwenden, zurück in die Vergangenheit, sondern er verknüpft das gemeinsame Schicksal der Baujahre ’65 bis ’75 mit der Gegenwart dieser von Belanglosigkeiten geschüttelten Generation. So was kann natürlich direttissimo ins Klugscheißerische abstinken, da der Mann aber ein feiiner Essayist ist, der haargenau weiß, wo die Balance zwischen Großkotz und Kleinod zu finden ist, bleibt der Oberlehrer unter Aktenkofferzahlenschlossverschluss. Das tut gut, und da stört es auch nicht weiter, dass hin und wieder Kolumnenkönig Max Goldt aus dem Illies’schen Stil herauslugt. Für alle ‚Betroffenen‘ wartet hier ein köstlicher Leckerbissen, der gerade wegen seinem leicht bitteren Nachgeschmack Appetit auf das macht, was da noch kommt …
Bewertung

Weitere Bücher von Florian Illies bei Leserschwert:
» Anleitungen zum Unschuldigsein / Florian Illies


Ihr Kommentar
Ihr Name *
E-Mail
Ihre Meinung *
 
  Bitte geben Sie den Code aus der Grafik ein:
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!