suche

impressum



weitere...
Popcorn / Ben Elton
Blutsuppe mit Hirneinlage, in detaillierter Zeitlupe gelöffelt, danach eine eiskalte Schlachtplatte ...

weiterlesen



newsletter
Elektrofrisch ins E-Mail Postfach: mit dem Leserschwert-Nachrichtendienst verpassen Sie nie die aktuellsten Rezensionen.
Jetzt anmelden!



    « zurück
Kalt erwischt / Ben Elton



Kalt erwischt

Ben Elton


Manhatten Verlag
Übersetzer: Jörn Ingwersen
Rezension ist von 4/1999
Leserschwert-Genre: Suspense

Mr. Popcorn läßt’s wieder knallen

Polly Slade hat ungewöhnliche Verehrer. Da wäre einmal der junge Psychopath Peter, den Amors Pfeil mitten ins Hirn traf und der sich nicht einmal durch einen so unmißverständlichen Korb wie einen Gerichtsbeschluß davon abhalten läßt, Polly bis an den Rand eines Nervenzusammenbruchs zu verfolgen. Der zweite Polly-Süchtige heißt Jack Kent und ist hochrangiger US-General, möglicherweise der nächste Präsident der Vereinigten Staaten. Er hatte vor 16 Jahren eine stürmische Affäre mit Polly – stürmisch u.a. deshalb, weil Jack damals ein aufstrebender Hardcore-Konservativling war, dem Bügelfalte und Vaterland wichtiger waren als die eigene Mutter, während es sich bei Polly um eine pubertätspolitische Aktivistin handelte, neben der das heimliche Wunschkind von Leo Trotzki und Margaret Thatcher wie ein apolitischer Nichtsnutz ausgesehen hätte.
Während Jack die gute Polly also nach so langer Zeit – und noch dazu mitten in der Nacht – „Kalt erwischt“, läuft Psycho-Peter natürlich heiß; er will, er muß seinen Nebenbuhler aus dem Weg räumen … Doch wer den englischen Autor Ben Elton, dem zuletzt mit „Popcorn“ ein internationaler Topseller gelang, kennt, weiß, daß die drei in dieser Nacht noch jede Menge Unerwartetes erwartet. Slow-Motion-Spannung pur mit einem bitteren Spritzer englischem Witz.
Bewertung

Weitere Bücher von Ben Elton bei Leserschwert:
» Popcorn / Ben Elton


Ihr Kommentar
Ihr Name *
E-Mail
Ihre Meinung *
 
  Bitte geben Sie den Code aus der Grafik ein:
 

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!